Derzeit gelten keine corona-bedingten Beschränkungen im Veranstaltungsbetrieb.

Sie planen ein privates Event? Bitte wenden Sie sich an unsere Partner:innen vom Restaurant Salin (salin-reichenhall.de oder 08651 7174907 )   

Sie wollen wissen, wo Kultur in Bad Reichenhall außerdem erlebbar ist? Dann besuchen Sie die Homepage des Netzwerk Kultur (kultur-reichenhall.de)

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns hier:

Datum

Donnerstag 30. Juni 2022
Ein junger, charismatischer Sänger hat sich aufgemacht, um mit deutschsprachigen Liedern die Herzen seiner Zuhörer:innen zu erobern. Mit dabei hat David Lübke - diesen Namen wird man sich merken - seine alte Gitarre, ein fünfsaitiges Banjo und zwei Freunde. Zusammen mit Max Eisinger (Geige) und Moritz Brümmer (Cello) zelebriert er die feine Kunst deutscher Liedermachertradition.

David Lübke Trio

Uhrzeit

Einlass: 19:00 Uhr
20:00

Datum

Freitag 08. Juli 2022
Mit ihrer furiosen Bühnenshow, die sich musikalisch durch alle Epochen der langen Bluesgeschichte bewegt, hat die Band Natural Blues in den letzten Jahren für gehörig Aufmerksamkeit in der Szene gesorgt. Blues aus den 1920ern ist bei der Formation um Frontman Norbert Egger ebenso zu hören wie Delta Blues vom Mississippi, Chicago Blues, energiegeladener Bluesrock und so manch souliger Titel.

Norbert Egger & His Natural Blues

Uhrzeit

Einlass: 19:00 Uhr
20:00

Datum

Sonntag 10. Juli 2022
WIR FREUEN UNS AUF EINE WEITERE VERANSTALTUNG UNSERER OPEN-AIR-REIHE! Christoph und Michael Well (Biermösl Blosn) und ihr Bruder Karl Well (Guglhupfa) haben vor einigen Jahren eine neue Musikkabarettgruppe gegründet. Sie sind als „Well-Brüder aus’m Biermoos“ unterwegs und auf den Kleinkunstbühnen im deutschsprachigen Dreieck Berlin-Linz-Zürich gern gesehene Gäste. Bitte beachten Sie, dass das Konzert im Salinenhof bereits um 19 Uhr beginnt.

Die Well-Brüder – Open Air im Salinenhof

Uhrzeit

Einlass: 18:00 Uhr
19:00

Datum

Mittwoch 20. Juli 2022
FÜR DIE GANZE FAMILIE! Emiliano Sánchez Alessi aus Barcelona ist ein außerordentlich kreativer Künstler, und sein Programm hält sich nicht an vorgegebene Regeln. Es ist vielmehr ein hinreißender Tanz durch die verschiedensten Arten der Zirkuskunst, ist gekonntes Jonglieren, liebevolle Clownerie und spontanes Theater, stets inspiriert von menschlichen Begegnungen. Seine komödiantischen Improvisationen benötigen keinerlei technische Zutaten.

Emiliano Sánchez Alessi

Uhrzeit

Einlass: 14:00 Uhr
15:00
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Kooperationsprojekt „Magazin3 – Digital Offensive“

mitfinanziert durch den Freistaat Bayern

im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Bayern 2014 – 2020

Lokale Aktionsgruppe
Berchtesgadener Land

Dieser QR-Code bringt Sie direkt zum bayerischen LEADER-Programm des Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.